• 01:16

    Deepertruth: Totus Tuus! Revelation 17 and 18? Where Is The Great City?

    in Religion

    1 And there came one of the seven angels, who had the seven vials, and spoke with me, saying: Come, I will shew thee the condemnation of the great harlot, who sitteth upon many waters, 2 With whom the kings of the earth have committed fornication; and they who inhabit the earth, have been made drunk with the wine of her whoredom. 3 And he took me away in spirit into the desert. And I saw a woman sitting upon a scarlet coloured beast, full of names of blasphemy, having seven heads and ten horns. 4And the woman was clothed round about with purple and scarlet, and gilt with gold, and precious stones and pearls, having a golden cup in her hand, full of the abomination and filthiness of her fornication. 5And on her forehead a name was written: A mystery; Babylon the great, the mother of the fornications, and the abominations of the earth.


    6 And I saw the woman drunk with the blood of the saints, and with the blood of the martyrs of Jesus. And I wondered, when I had seen her, with great admiration. 7 And the angel said to me: Why dost thou wonder? I will tell thee the mystery of the woman, and of the beast which carrieth her, which hath the seven heads and ten horns...


     


     

  • 00:34

    Mark Zuckerman: St. Mark the Evangelist

    in Spirituality

    According to the Coptic Church, Saint Mark was born in Cyrene, a city in the Pentapolis of North Africa (now Libya). When Mark returned to Alexandria (today's Egypt), the Pagans of that beautiful city (once home to the ruling incestuous Ptolemies, including Cleopatra and her gold gilt palace) greatly resented his efforts to turn the Alexandrians away from the worship of their traditional gods. So in AD 68, they placed a rope around his neck, and dragged him through the streets until he was dead. 

    St. Mark's Feast Day is April 25, and his symbol is the Winged Lion. And this is the Apocalypse.

  • 00:02

    what is the purpose god have for us?

    in Christianity

    everybody God created have a purpose in life! But it's up to you if you wanna serve your purpose! God is an awesome God and he's also patient... he has his arms open wide and he is ready for you to receive him and has word.... so come on everybody the doors are open! tell me something what would you do is my God came knocking at your door right now?

  • 00:04

    what is the purpose god have for us?

    in Christianity

    everybody God created have a purpose in life! But it's up to you if you wanna serve your purpose! God is an awesome God and he's also patient... he has his arms open wide and he is ready for you to receive him and has word.... so come on everybody the doors are open! tell me something what would you do is my God came knocking at your door right now?

  • 00:45

    Let's Do Lunch! with Oscar

    in Entertainment

    Join Robin Milling as she goes behind-the-scenes for the 82nd Annual Oscar Party at Gilt restaurant at the Palace Hotel. Their executive chef and pastry chef share their delicacies inspired by the Oscar-nominated films. And what's an Oscar party without a little bubbly? Katie Lee shares the Golden Glamour cocktail from Moet Chandon.

  • 00:30

    Wuerdekultur – eine Bewegung kommt nach Deutschland

    in Business

    ACHTUNG: Leider gab es bei dieser Sendung technische Störungen. Daher wird diese Sendung noch einmal wiederholt werden. Wann, werde ich noch bekannt geben.
    Viele Grüße
    Anja ++++++++++++++++++++++++++++++

    Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 1, Absatz 1, betont:
    "Die Würde des Menschen ist unantastbar."

    Menschenwürde ist ein unveräußerliches (unkäufliches) Gewicht, das in der Welt der Geldwerte nur dort gilt, wichtig ist, wo es geachtet wird.

    Dr. Robert Fuller veröffentlichte 2003 "Somebodies and Nobodies. Overcoming the Abuse of Rank" [Jemande und Niemande. Die Überwindung des Rankismus]. Die Benennung des entwürdigenden Machtmissbrauchs durch Ranghöhere und die Idee "Würde für alle" wahr werden zu lassen, legte den Grundstein der noch recht jungen Würdekulturbewegung.

    Rankismus, den wir hierzulande als Mobbing kennen, beruht auf Entwürdigung.
    * Psychologen, eingesponnen im Feld des Rankismus, boten bisher bei systemischen Demütigungen keine stichhaltige Lösung.
    * Antidiskriminierungsgesetze sind die Antwort der Juristen.
    * Die biologischen Entwicklungsgesetze haben Würdigung im Ganzen vorgesehen.
    * Inspirierte, demütige Führer wie Gandhi, Mandela und King jr. praktizierten die Lösung: die Ausrichtung auf das Wohl des Ganzen und die Würdigung aller Menschen.

    In diesem Radio-Interview geht es darum, Ansätze auf dem Weg zur Würdekultur aufzuzeigen und Menschenwürde als Fundament einer friedlichen Gesellschaft zu entdecken, zu thematisieren, zu verinnerlichen und schließlich zu leben.

    Meine Gesprächspartnerin Elfriede Ammann beschäftigt sich seit einigen Jahren mit den Erkenntnissen der Würdeforschung. Sie wird aufzeigen, wie die schwindende Kultur, geprägt von Stolz und Scham, in eine Würdekultur überführt werden kann.

    Ausführliche Informationen zum Nachlesen unter: http://de.spiritualwiki.org/Wiki/Wuerde

  • Überall Blitzer in Lausanne - Radarwarner helfen.

    in Blogs

    Es gibt unterschiedliche Radarwarner Bautypen: Radarwarner, kombinierte Radar Warner - und Navigationen oder Blitzer Apps für Smartphones. Grundsätzlich wird der Gegenstand Radarwarner in der BRD strittig diskutiert. Grundsätzlich gilt: Wer ein Radarwarngerät in seinem Fahrzeug im Betrieb hat, und von der Polizei erwischt wird, muß mit 4 Punkten in Flensburg sowie einem einmaliger Geldstrafe von 75 Euro rechnen. Trotzdem gehen mehr und mehr Fahrer diese Gefahr völlig bewusst ein, um der häufigen Abzocke" zu entgehen.

  • Deep Blue Publications Group Review: Gebäude Wissen kommt zuerst

    in Business

    Ein Großteil der heutigen Wohlstand und die Schaffung von es erfordern, Bau oder Erwerb von Kenntnissen. Wenn Sie wollen die Leute wissen, was für ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie verkaufen, müssen Sie die Zeit nehmen, ihnen zu sagen, um ihr Wissen über Sie und Ihr Produkt zu steigern. Und die einfachste und gilt als die effizienteste und profitable Weise dafür heutzutage über das Internet. Unter den vielen Menschen erfunden Tools verfügbar heute präsentieren Websites wahrscheinlich die beste Möglichkeit, die größte Menge an Wissen und Wohlstand aufzubauen.


    Menschen bekommen durch online-Aktivitäten wie Podcasts, Ebooks, online-Kurse und Videopräsentationen ausgebildet. Sogar die meisten statische Homepage, gibt es, bieten grundlegende Informationen über etwas, das wichtig für die menschliche Gesundheit oder in der Kunst sein könnte. Aber eine Website zu machen Vermögen kann er den Kuchen zur Nutzung des Potenzials dieses technologischen Tools, einer Person oder eines Unternehmens Reichtum überall auf der Welt zu verbessern.

Join Host Live Chats

Loading...
Loading...